Schmerzpunktpressur

Bei dieser Therapie handelt es sich um eine völlig neue und eigenständige Therapieform, die bereits von vielen Sportprofis angewendet wird.

Wie entstehen  Schmerzen ?

Durch jahrelange Fehlhaltung entsteht ein vermehrter Muskelzug und dadurch eine ständige Druck - und Reibebelastung der dazugehörigen Gelenke ( Schulter,Wirbelsäule, Knie......). Dies schädigt die Gelenke sowie das umgebende Gewebe. Nicht das geschädigte Gewebe schmerzt , sondern die umgebende Muskulatur gibt Warnsignale, um auf auf die drohende Schädigung oder weitergehende Schädigung hinzuweisen. D.h. das Ungleichgewicht und Verkürzung der Muskulatur ist die primäre Ursache der Schmerzen.

Wie wrikt nun die Schmerzpunktpressur ?

Durch gezielten Druck auf spezielle Punkte am Sehnen - Knochen - Ansatz kommt es zum "Umprogrammieren " der Muskelspannung , damit zu einer Entlastung der Gelenke -  und schon in der ersten Sitzung zur Schmerzreduktion oder sogar Schmerzfreiheit.

Engpassdehnungen

Durch individuelle, spezielle Dehunungsübungen durch den Patienten selbst bleíbt dieses Muskelgleichgewicht in der Folge erhalten.